Lage & Anfahrt  |  Kontakt & Werbung | Impressum


Allgäu - Urlaub im Allgäu Orte, Städte, Gemeinden und Dörfer iim Allgäu Sehenswürdigkeiten im Allgäu Berge imAllgäu Freizeit, Sport, Ski, Mountainbike und Wellness im Allgäu Wellness-Urlaub, Gesundheit und Kur im Allgäu Ferienwohnungen, Gästezimmer, Hotel und Pensionen, Ferienhäuser, Zimmer, Ferienwohnungen, Camping etc. im Allgäu Essen, Trinken, Gasthäuser, Gaststätten, Restaurants, Berghütten etc. im Allgäu
 

LEFKAS – EIN TRAUM AM MEER

Ein Paradies mit einer Hauch von Karibik

Lefkas: ein Traumparadies mit langen Stränden unter den hellen Steilküsten am Ionischen Meer. Grün ist die Insel aber auch – und in der Inselhauptstadt ausgesprochen bunt. Mit einer Fläche von 302,5 qkm ist Lefkas von insgesamt 24 kleinen Inseln umgeben. Lefkas hat bedeutende Sehenswürdigkeiten zu bieten, ebenso wie Kirchen und Klöster, malerische Dörfer, eine üppige Vegetation, beeindruckende Buchten mit kristallklarem, smaragdgrünem Wasser, kosmopolitische sowie einsame Strände von atemberaubender Schönheit, eine großartige kulturelle Tradition und gastfreundliche Bewohner.

Die Highlights der Insel

Durch eine Brücke ans Festland verbunden, bietet die Insel sowohl Natur als auch interessante Gebäude. Am höchsten Punkt der Insel genießt man eine herrliche Aussicht und gleichzeitig kann man die Ikonostase von Ai-Lia bewundern. Dasselbe gilt für die kleine Kirche von Profitis Ilias, auf einer Höhe von 1012 Meter. Eine angenehme Wanderung führt zu Agios Donatos, einer weiteren Perle auf der Insel. Diese prächtige Kirche befindet sich an einem Ort, der von den Inselbewohnern auch "der Pass" genannt wird. Dort kann man von der Ostküste zur Westküste über das Lefkada-Gebirge gelangen. Der Leuchtturm liegt unweit vom Dorf Athani, sowie die Ruinen des Tempels von Gott Apollo. Weitere antike Stätten, Kloster, wunderschöne Landschaften, Museen und pittoreske Dörfer ergänzen die Liste.

Weiße Strände und türkisblaues Meer

Wie auch typisch für weitere griechische Inseln, krönen dutzende bezirzende Strände die Küste von Lefkada. Unter ihnen liegen sicher Porto Katsiki, der wunderschöne Egremni, der vielbesuchte Gialos, der riesige Kathisma, der Strand Myli und der Agios Giannis im Westen; kosmopolitisches Nydri und die Bucht von Vassiliki im Osten. Einige von ihnen sind sandig, andere dagegen sind mit hohen weißen Klippen und tiefem türkisfarbenem Wasser gekennzeichnet. Eines ist sicher: alle sind perfekt für unvergessliche Momente voller Spaß und Freude.

An Bord: Destination Lefkas!

Lefkas hat eine neue und große Marina, die neben dem alten Stadthafen gebaut wurde. Diese ist eine der Größten in den Ionischen Inseln und ist regelmäßig besonders lebendig. Wer sich die Atmosphäre der Insel am besten genießen möchte, verzichtet auf das Auto oder Motorrad und wählt dagegen Yacht-Charter. Und dabei hat Master Yachting die breiteste Auswahl an Angebote: egal ob Charter als Paar für eine romantische Segelerfahrung oder ein wilder Ritt mit Party-Freunden. Mit Yacht-Charter Lefkas kann man die vier Ecken der Insel ganz gemütlich entdecken, und zwar ohne den Stress und Verkehr der Inselrundstraße. Unzählige Segelyachten liegen von allem an den Kais und vor Anker in Vlichou Bay und Nidri, den Hauptferienort von Lefkas. Zwischen dieser Küste und dem Festland bilden hier zehn Mini-Inseln einen Archipel und es gibt keine bessere Chance alle mit einem Yacht-Charter zu besuchen. Wer die Nautik lieber Fachleuten überlässt kann mit Master Yachting eine Tageskreuzfahrt zu den Inseln buchen, samt Kapitän und Crew.

Hafen, Windsurf, Fjord und mehr

Der Süden der Insel bietet drei Buchten an. An der westlichsten liegt Vassiliki, der als Mekka von Windsurfern aus aller Welt betrachtet ist. Sein Hafen ist nagelneu und ideal, um Yacht-Charter willkommen zu heißen. Die mittlere der drei Buchten erinnert an etwa wie Nordeuropas mit einem schmalen Fjord. Sein Ufer ziert die maritime Idylle von Sivota, ganz und gar auf die jeden Nachmittag zahlreich hier einlaufenden Yachten eingestellt. Im Osten folgt dann die Rouda-Bucht mit dem Bergdorf Poros und einem der besten Foto-Landschaften am Ionischen Meer. Es lohnt sich, eine entspannende Zeit sowohl auf die Insel als auch auf dem Meer an Bord eines Charters zu verbringen, um unvergessliche Erinnerungen mit sich nach Hause zu bringen.




© 2023 allgaeutourist.de - Alle auf diesen Seiten enthaltenen Fotos, Bilder und Texte über das Allgäu wurden von allgaeutourist.de erstellt und unterliegen dem Urheberrecht!